Sie sind hier: lueckel-parter-stb.de | Service | Seminare/ Vorträge

Unser Seminar- und Vortragsangebot

BWL im Handwerk

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar/Vortrag haben, sprechen Sie uns gerne an. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesem Thema zur Verfügung.

Aktuelle Termine:

  • Bad Berleburg: 08.02.2018, 09:00 – 17:00 Uhr
  • Schmallenberg: 08.03.2018, 09:00 – 17:00 Uhr
  • Biedenkopf: 31.01.2018, 09:00 – 17:00 Uhr
  • Siegen: 22.03.2018, 09:00 – 17:00 Uhr

 

Kurzbeschreibung:
Im Seminar werden wichtige betriebswirtschaftliche Kennzahlen und Instrumente zur optimalen Steuerung des Unternehmens vorgestellt. Im Rahmen der Workshops werden die häufigsten Fehler und Schwachstellen aus der Praxis aufgezeigt sowie einfache und praktikable Lösungen erarbeitet. Wir zeigen auf verständliche Weise, wie wichtig zeitnahe und belastbare Auswertungen (BWA) aus Sicht der Hausbanken sind.

Zudem verdeutlichen wir, welchen Einfluss diese Daten in Kreditprozessen auf die Ratingnote und die Finanzierungskosten haben. Damit verbunden erhalten Sie wertvolle Tipps zur erfolgreichen Kommunikation mit Banken und Kreditinstituten.

Kommunikation mit Banken und Finanzierungspartnern

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar/Vortrag haben, sprechen Sie uns gerne an. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesem Thema zur Verfügung.

Termin:
auf Anfrage

Veranstaltungsort:
auf Anfrage

Kurzbeschreibung:

Der Bankkredit ist nach wie vor die wichtigste Finanzierungsquelle für kleine und mittlere Unternehmen.
Die gesetzlichen Regularien und die Risikopolitik veranlassen die Banken und Sparkassen zu einer umsichtigen Kreditvergabe.
In unserem Seminar zeigen wir Ihnen, worauf es bei der Kommunikation mit Ihren Finanzierungspartnern ankommt und welche Parameter in dem Zusammenhang Einfluss auf Ihr Rating und damit auf Ihre Finanzierungskosten haben.

Handwerk 4.0: Controlling und Digitalisierung im Handwerk

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar/Vortrag haben, sprechen Sie uns gerne an. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesem Thema zur Verfügung.

Termin:
auf Anfrage

Veranstaltungsort:
auf Anfrage

Kurzbeschreibung:

  • Die wichtigsten Kennzahlen im Handwerk
  • Bezahlte und abrechenbare Stunden
  • Ermittlung der Stundenverrechnungssätze
  • Ermittlung und Bewertung von teilfertigen Leistungen
  • Qualitäts-BWA für Handwerksunternehmen
  • Verwaltungsabläufe optmieren
  • GoBD
Branchenpakt Bau und Handwerk

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar/Vortrag haben, sprechen Sie uns gerne an. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesem Thema zur Verfügung.

Termin:
auf Anfrage

Veranstaltungsort:
auf Anfrage

Kurzbeschreibung:
Die DATEV hat „endlich“ ein Branchenpaket für Bau und Handwerksbetriebe entwickelt. Eine super Lösung für alle Bau- und Handwerksunternehmen (die über Lohnstunden und Material kalkulieren) die wir Ihnen jetzt bereits im Rahmen einer Vortragsveranstaltung vorstellen können. Das Branchenpaket bietet Ihnen viele Vorteile. Spezielle auf Ihr Unternehmen abgestimmte Betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA) liefern Ihnen monatlich die wichtigsten Kennzahlen, z.B. für Ihre Vor- und Nachkalkulation:

  • Ø Ermittlung Mittellohn
  • Ø Ermittlung Stundenverrechnungssatz
  • Ø Darstellung Zuschlagssätze für die Vor- und Nachkalkulation
  • Ø Ermittlung der Produktivität der Mitarbeiter
  • Ø Ausweis der geleisteten und verrechneten Stunden
  • Ø Ausweis der Anwesenheitsstunden
  • u.v.m.

Das Branchenpaket wurde von uns gemeinsam mit der DATEV entwickelt und erstmals in Dezember 2014 vorgestellt. Freuen Sie sich auf eine der bundesweit ersten Veranstaltung zum neuen Branchenpaket für Bau und Handwerk. Sie werden begeistert sein, welchen Mehrwert Ihnen dieses Paket bietet.

Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar/Vortrag haben, sprechen Sie uns gerne an. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesem Thema zur Verfügung.

Termin:
auf Anfrage

Veranstaltungsort:
auf Anfrage

Kurzbeschreibung:
BWA richtig lesen und verstehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine BWA richtig lesen und wie Sie die Aussagekraft und Qualität der Zahlen zur Steuerung Ihres Unternehmens optimieren können.

Qualitäts- BWA für Handwerksunternehmen

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar/Vortrag haben, sprechen Sie uns gerne an. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesem Thema zur Verfügung.

Termin:
auf Anfrage

Veranstaltungsort:
auf Anfrage


Kurzbeschreibung:
Spezialseminar für Handwerksunternehmen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine BWA richtig lesen, wie Sie die Qualität der BWA optimieren und wie Sie mit Hilfe der BWA die Vor- und Nachkalkulation für Ihr Handwerksunternehmen optimieren können.

So bucht man heute: Buchführung mit Zukunft, die digitale Buchführung der DATEV

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar/Vortrag haben, sprechen Sie uns gerne an. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesem Thema zur Verfügung.

Termin:
auf Anfrage

Veranstaltungsort:
auf Anfrage

Kurzbeschreibung:
Kennen Sie das auch? Immer wenn Sie einen Beleg suchen, ist genau dieser Beleg beim Steuerberater. Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe und sparen Sie wertvolle Zeit durch die Umstellung auf eine Buchführung mit Zukunft (digitale Buchführung). Wir zeigen Ihnen wie. Sie erhalten eine tagesaktuelle Buchführung und Ihre Belege bleiben immer bei Ihnen im Unternehmen. Genial einfach, einfach genial.

Mehr Netto vom Brutto

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar/Vortrag haben, sprechen Sie uns gerne an. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesem Thema zur Verfügung.

Termin:
auf Anfrage

Veranstaltungsort:
auf Anfrage

Kurzbeschreibung:
Optimieren Sie die Lohn- und Gehaltszahlungen an Ihre Mitarbeiter. Wir zeigen Ihnen verschiedene Möglichkeit auf, welche steuerfreie oder steuerbegünstigte Zuwenden Sie Ihren Mitarbeitern zukommen lassen können.

Jahreswechsel in der Lohnabrechnung mit DATEV LODAS 2017/2018

Wenn Sie Interesse an dem Seminar haben benutzen Sie bitte unsere Faxrückmeldung.

Termin:
Dienstag, 05.12.2017

Veranstaltungsort:
Hotel Jagdhof Glashütte
Glashütter Strasse 20
57334 Bad Laasphe

Zeit:
09.00 - 13.00 Uhr

Kurzbeschreibung:
Zum Jahreswechsel ergeben sich seitens des Gesetzgebers alljährlich wichtige Neuerungen bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie entsprechende Aktualisierungen in den DATEV – Programmen.

Vormittags möchten wir Sie in kompakter Form über alle wichtigen Änderungen in der Lohnabrechnung und deren Auswirkungen auf das Abrechnungs- und Meldeverfahren informieren. Neben den gesetzlichen Veränderungen werden auch die entsprechenden Neuerungen in den DATEV - Programmen vorgestellt.

Nachmittags möchten wir als Zusatzangebot alle Unternehmen aus dem Baugewerbe in kompakter Form über die wichtigen baulohnspezifischen Besonderheiten in der Schlechtwetterzeit und deren Auswirkungen auf das Abrechnungs- und Meldeverfahren informieren.

Jahreswechsel in der Baulohnabrechnung mit DATEV LODAS 2017/2018

Wenn Sie Interesse an dem Seminar haben benutzen Sie bitte unsere Faxrückmeldung.

Termin:
Dienstag, 05.12.2017

Veranstaltungsort:
Hotel Jagdhof Glashütte
Glashütter Strasse 20
57334 Bad Laasphe

Zeit:
folgt

Kurzbeschreibung:
Zum Jahreswechsel ergeben sich seitens des Gesetzgebers alljährlich wichtige Neuerungen bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie entsprechende Aktualisierungen in den DATEV – Programmen.

Vormittags möchten wir Sie in kompakter Form über alle wichtigen Änderungen in der Lohnabrechnung und deren Auswirkungen auf das Abrechnungs- und Meldeverfahren informieren. Neben den gesetzlichen Veränderungen werden auch die entsprechenden Neuerungen in den DATEV - Programmen vorgestellt.

Nachmittags möchten wir als Zusatzangebot alle Unternehmen aus dem Baugewerbe in kompakter Form über die wichtigen baulohnspezifischen Besonderheiten in der Schlechtwetterzeit und deren Auswirkungen auf das Abrechnungs- und Meldeverfahren informieren.

Seminarservice Lohn

Unser monatliches Online - Seminarangebot für Unternehmen, die auch zukünftig die Lohnbuchführung selbst im Unternehmen erstellen möchten.

Ihre Vorteile unseres Seminarservice Lohn online:

  • Kompaktes Online - Seminar von maximal drei Stunden Dauer
  • Immer auf dem aktuellen Stand (durch monatlich ausgewähltes Themenangebot)
  • Aufzeichnungen der Seminarinhalte ermöglichen das jederzeitige Wiederholen
  • Wissensinhalte beliebig und jederzeit wiederholbar
  • flexible Zeitplanung
  • Seminarunterlagen als PDF
  • Zahlreiche Arbeitshilfen (Checklisten, Formulare, etc.) im Internet, die Sie in der Praxis unterstützen

Ihren Onlinezugang finden Sie hier. Sollten Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben, schicken Sie uns bitte eine Mail an .

Selbstverständlich steht Ihnen unser Lohnteam für Fragen jederzeit zur Verfügung.

Unser komplettes Dienstleistungsangebot zum Thema Lohn- und Finanzbuchhaltung finden Sie hier.

Die notwendige Digitalisierung der StB-Kanzlei

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar/Vortrag haben, sprechen Sie uns gerne an. Gerne stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesem Thema zur Verfügung.

Termin:
auf Anfrage

Veranstaltungsort:
auf Anfrage

Kurzbeschreibung:
Steht die klassische Steuerberatung vor dem Aus? – Digitalisierung als Fluch oder Segen? Ein Seminar für Steuerberater.

Seminarinhalte:

  • Der Zwang zur Digitalisierung für jede Steuerkanzlei: Wohin führt der Weg? – Ein Blick in die (nahe) Zukunft – Warum Steuerberater jetzt dringend handeln müssen.
  • Auf die richtige Strategie kommt es an: Wie sieht eine durchdachte Digitalisierungskonzeption aus? – Welche Maßnahmen sind konkret erforderlich?
  • „Workshopsequenz“: Die 5 „Stolpersteine“ bei der Digitalisierung und wie sie aus dem Weg geräumt werden können.
  • Digitale Buchhaltung, DMS, ProCheck, Unternehmen online etc. in der täglichen Anwendung: Erfahrungsbericht aus der Praxis der Kanzlei „Lückel & Partner Steuerberatung“
  • Die Digitalisierung als erstklassige Chance für jede Steuerkanzlei am Beispiel der Kanzlei „Lückel & Partner Steuerberatung"
Strategie, Führung, Unternehmensnachfolge und Mitarbeiterbindung

Wenn Sie Interesse an diesen Seminaren bzw. Vorträgen haben, sprechen Sie uns bitte zu den genauen Inhalten und zur Organisation gerne an. Auf Wunsch stellen wir Ihnen auch einen Referenten/eine Referentin für Ihre eigene Veranstaltung oder Ihren Arbeitskreis zu diesen Themen zur Verfügung.

Termin:
auf Anfrage

Veranstaltungsort:
auf Anfrage

Seminarthemen (Beispiele):

  • Mitarbeiterbindung – die Mitarbeiter ins Boot holen
  • Von der Strategie zur Positionierung
  • Lebensplanung und Work-Life-Balance als Basis erfolgreicher Unternehmensführung
  • Die Unternehmensnachfolge und ihre psychologischen, sozialen und emotionalen Prozesse

 

Vortragsthemen (Beispiele):

  • Mitarbeiterbindung durch gute Führung
  • Unternehmer oder Sklave des Unternehmens?
  • Unternehmensnachfolge: Rein in die großen Fußstapfen?
  • Steuern statt Rudern – die Kernaufgaben des Chefs